NLA Spiele 24. & 25. April 2021

Wir starten in die Heimspiel-Saison gegen les Welsches. Am Samstagabend spielen die Horgner Wasserballer gegen das Team aus Genf. Anpfiff 19 Uhr. Am Sonntagnachmittag um 14 Uhr kommt es dann zur Begegnung gegen Carouge. Beide Teams sind nicht zu unterschätzen und die Mannen von Coach Kieloch können sich nach dem schlechten Saisonstart hoffentlich von einer besseren Seite zeigen.

WICHTIG:

  • Türöffnung ist 15 Minuten vor Matchbeginn.
  • Die Zuschauerzahl ist auf 100 Personen limitiert.
  • Es gilt Sitzplatz- & Maskenpflicht.
  • Pflotschi & Grill sind geschlossen, kein Catering, kein Take Away!
  • Eine Viertelstunde nach dem Spiel wird das Bad geschlossen.

Wir freuen uns euch trotzdem im Sportbad Käpfnach zu begrüssen, HOPP HORGE!

matchplakat_24._25.04.2021.jpg

Deutliche Niederlage zum Saisonstart

Wasserball Nationalliga A:

Den Start in die neue Wasserballsaisonstellte sich die erste Mannschaft des SC Horgen wohl anders vor: Gegen die schwächer einzustufenden Schaffhauser setzte es eine deutliche 13:7 Niederlage ab. Dementsprechend unzufrieden war Horgens Trainer Kieloch mit der Leistung seiner Mannschaft.

Eigentlich war die Partie bereits zur Halbzeit entschieden, als die Gastgeber vom Rhein bereits mit 7:2 in Führung lagen. Horgens Wasserballer verschliefen den Start komplett. Hinzu kamen viele individuelle Fehler, welche es den Schaffhausern erlaubten, ihr Angriffsspiel während der ganzen Partie konsequent und effizient zu gestalten. «Die jungen Spieler gingen viel zu ungestüm an die Sache heran» meinte ein leicht frustrierter Lukaz Kieleoch. «Man kann zu Beginn einer Partie einmal mit drei oder vier Toren im Rückstand liegen, doch dann braucht es Ruhe im Spielaufbau und auch im Spielabschluss. Erfahrene Spieler können damit besser umgehen, leisten sich auch weniger Fehler. Doch wir arbeiten in den Trainings hart, um solchen Situationen mit einem ruhigen Spielaufbau und zu begegnen».

Weiterlesen: Deutliche Niederlage zum Saisonstart

Schülerschwimmen fällt erneut Corona zum Opfer

Liebe Schwimm- und Wasserball-Fans

Nach genauer Prüfung, sind wir aufgrund der bekannten Situation, zum Entschluss gekommen, dass das Schülerschwimmen im Juli 2021 nicht durchgeführt wird. Wir bedauern diesen Entscheid sehr, freuen uns aber jetzt schon auf’s 2022, wo wir dann hoffentlich im Sportbad Käpfnach die Kinder beim Schwimmen und Wasserball spielen anfeuern können.

Freundliche Grüsse OK Schülerschwimmen

Erika Jäger und Carla Fröhli

Premium Sponsor

Hauptsponsoren

Upcoming Events

10.12.2022 / 17:45 Uhr
SC Kreuzlingen II - SC Horgen II
Kreuzlingen HB / Egelsee

10.12.2022 / 18:15 Uhr
SC Kreuzlingen U17 - SC Horgen U17
Kreuzlingen HB / Egelsee

10.12.2022 / 20:00 Uhr
WBK SM Zürich / SC Winterthur U17 Women - Zug - Aegeri - Horgen U17 Women
Zürich HB / Leimbach

10.01.2023 / 20:30 Uhr
SC Zug / SCF Aegeri Women - SC Horgen Women
Zug HB / Loreto

14.01.2023 / 20:15 Uhr
Lausanne Aquatique Women - SC Horgen Women
Lausanne HB / Mon-Repos

21.01.2023 / 14:50 Uhr
SP Bissone U13 - SC Horgen U13
Aegeri / Aegeribad HB

21.01.2023 / 15:40 Uhr
Lugano Aquatics U13 - SC Horgen U13
Aegeri / Aegeribad HB

21.01.2023 / 18:40 Uhr
Zug - Aegeri - Horgen U20 Women - WBK Zürich - Winterthur - Tristar U20 Women
Zürich HB / Leimbach

21.01.2023 / 19:40 Uhr
Zug - Aegeri - Horgen U20 Women - WSV Basel / WK Thun U20 Women
Zürich HB / Leimbach

22.01.2023 / 19:00 Uhr
SC Winterthur Women - SC Horgen Women
Winterthur HB / Geiselweid