Heute reiste unser Fanionteam in die Romandie, wo Carouge als Gegner für das Cup Achtelfinale wartete. Die Begegnung verlief ausgesprochen spannend und in der letzten Minute konnte Captain Petar Bjelajac das Spiel für Horgen entscheiden. Auffällig war auch Philipp Herzog, der vor dem Tor nicht zögerte, und mit seinen sechs Treffern zum Sieg verhalf. Gleich drei Spieler bestritten ihr erstes offizielles Spiel für die Seebuben. Neben dem ehemaligen US Nationalspieler Greg Enloe, debütierte auch Torhüter Pietro Gazzini im Tor gegen seinen ehemaligen Verein. Domonkos Szer, der vom SV Basel zurückgekehrt ist, konnte sich gleich als vierfacher Torschütze ins Matchblatt eintragen. Es war auch das erste NLA Spiel mit Horgen für Benjamin Redder, der seit Anfang Saison mit der ersten Mannschaft trainiert.

Carouge Natation - SC Horgen 13 - 14 (2-3, 2-4, 4-1, 5-6)

Tore Carouge Natation: Blary Romain (5), Pontikeas Kiriakos (1), Melet Jonathan (4), Roscio Hugo (3)

Tore SC Horgen: Szer Domonkos (4), Bjelajac Petar (3), Herzog Philipp (6), Manojlovic Marko (1)

 

Premium Sponsor

Hauptsponsoren

Upcoming Events

04.02.2023 / 18:30 Uhr
Lausanne Aquatique U17 - SC Horgen U17
Lausanne HB / Mon-Repos

04.02.2023 / 19:00 Uhr
SC Horgen Women - WK Thun Women
Horgen HB / Bergli

04.02.2023 / 21:00 Uhr
Aquatics Club XXI - SC Horgen II
Piscine Chéserex

10.02.2023 / 21:00 Uhr
Riviera Barracudas - SC Horgen II
Clarens HB / Maladaire

11.03.2023 / 11:00 Uhr
SC Zug U13 - SC Horgen U13
Horgen HB / Bergli

11.03.2023 / 12:40 Uhr
SV Basel U13 - SC Horgen U13
Horgen HB / Bergli

12.03.2023 / 20:00 Uhr
SC Winterthur - SC Horgen II
Winterthur HB / Geiselweid

18.03.2023 / 14:00 Uhr
Lugano Aquatics U17 - SC Horgen U17
Lugano / Trevano HB

18.03.2023 / 16:20 Uhr
Aquastar / SC Frosch Aegeri U13 - SC Horgen U13
Lugano / Trevano HB

18.03.2023 / 18:00 Uhr
SC Horgen U13 - Aquastar / SC Frosch Aegeri U13
Lugano / Trevano HB