Ein harter Brocken wartet heute auf die einheimischen Wasserballer vom Zürichsee: Schweizermeister Lugano ist zu Gast im Sportbad Käpfnach. Die Tessiner führen die Tabellen unangefochten an. Aus dreizehn Partien resultierten nicht nur dreizehn Siege, die Südschweizer erzielten dabei bereits 204 Treffer! Horgens Verteidiger müssen heute Abend ihr Augenmerk vor allem auf die Gebrüder Goran und Deni Fiorentini, sowie Federico Pagani und Dusan Ridivojevic legen. Die vier Top-Wasserballer erzielten zusammen in der laufenden Saison bereits 125 Treffer! Nach dem erfolgreichen Auswärtsspiel gegen Schaffhausen, hoffen die Horgner Wasserballer, dass sie diesen Elan auch gegen Lugano einbringen können. Für Spannung ist also gesorgt. Spielbeginn im Horgner Sportbad Käpfnach ist 20 Uhr.

Premium Sponsor

Fitness-Partner

Hauptsponsoren

Upcoming Events

Keine Termine

Facebook

Facebook find 40