Auf Horgen wartet ein "harter Brocken"

Wie im vergangenen Jahr heisst die Finalpaarung in der Entscheidung um den Schweizermeister-Titel Lugano NPS gegen den SC Horgen. Die Zürcher behielten in den spannenden Halbfinal-Spielen gegen Kreuzlingen einmal mehr die Oberhand und entschieden trotz Heimspiel-Nachteil die Serie in vier Spielen. Lugano seinerseits liess gegen Schaffhausen nichts anbrennen und bezwang die Ostschweizer in drei Spielen mit der Gesamt-Score von 36:8 Toren.

Auf dem Papier sind die Tessiner gegen Horgen Favorit, doch jede Partie muss zuerst gespielt werden. Mit der Neuverpflichtung von Igor Porobic ging ein Ruck durch die Horgner Mannschaft. Dies zeigte sich deutlich bei der letzten Halbfinal-Partie gegen Kreuzlingen, als die Einheimischen während dem ganzen Spiel nie Gefahr liefen, die Partie zu verlieren. Die Tessiner sind gewarnt und dürfen das erste Finalspiel also nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Auf den Final-Auftritt der Horgner Wasserballer im Tessin darf man gespannt sein. AS

Lugano NPS – SC Horgen, 20. Juli 2017, Lido di Lugano.
Spielbeginn: 20.45 Uhr

Premium Sponsor

Fitness-Partner

Hauptsponsoren

Upcoming Events

Keine Termine

Facebook

Facebook find 40