Horgen kann Führung ausbauen

Igor Porobic 1

Der Start in die Play-off Halbfinals gelang dem SC Horgen nach Mass. In der ersten Partie vom vergangenen Donnerstagabend mussten sich die favorisierten Kreuzlinger wie im Jahr zuvor zu Hause im Penaltyschiessen geschlagen geben. Horgen verkaufte sich sogar noch unter seinem Wert, dominierten sie doch diese erste Halbfinalpartie drei Viertel lang. Erst in der Schlussphase der hochklassigen Partie spielten die Thurgauer auf Augenhöhe mit den Gästen vom Zürichsee. Heute Abend hat Horgen im Heimspiel die grosse Chance, in der Serie „best of five“ gegen Kreuzlingen auf 2:0 davonzuziehen. Die Chancen stehen nicht schlecht, kann Trainer Lukasz Kieloch auf einen vollständigen und physisch starken Kader zählen. Für Spannung ist jedenfalls gesorgt.
Sportbad Käpfnach Horgen, 8. Juli 2017, Spielbeginn ist 20.00 Uhr

Premium Sponsor

Fitness-Partner

Hauptsponsoren

Upcoming Events

Facebook

Facebook find 40