Schaffhausen 4:10 Horgen
Horgen startet mit einem sicherem Sieg in ein wegweisendes Wochenende. Die Seebuebe erspielten sich aus einer sicheren Defensive viele Chancen, agierte konzenzentriert und lagen stets in Führung. Nur kurz keimte bei den Gastgebern Hoffnung auf, als am Anfang des dritten Viertels von 2:5 auf 4:5 verkürzt werden konnte. Doch diese Hoffnung wurden vom stark aufspielenden Kevin Müller zerstört, der innerhalb von vier Minuten, vier sehenswerte Treffer erzielte.
Für die Horgner gilt es nun Kräfte zu tanken und sich für die bevorstehenden Spiele gegen Lugano (Samstag) und Kreuzlingen (Sonntag) zu erholen.

Premium Sponsor

Fitness-Partner

Hauptsponsoren

Facebook

Facebook find 40